Seehafen an den Vorsetzten, Vorsetzen, 20459 Hamburg - Neustadt (1970)
hochgeladen von:
Hanna Meier Hanna Meier
1878 mal angesehen.
Album: Historisch 2

Historisch 2 : Seehafen an den Vorsetzten

Vorsetzen (20459 Neustadt)


Mit zunehmendem Schiffsverkehr aus Übersee wurde der Platz an den Kaimauern sehr knapp. Um dem zu begegnen wurden ab der Mitte des 18. Jhdts. mehrere Reihen von massiven Holzkonstruktionen sog. "Duckdalben" in den Flussgrund gerammt, an denen die großen Segelschiffe festmachen konnten. Der Warenumschlag wurde von diesen Großseglern über schiffseigene Ladebäume auf kleine Boote abgewickelt. Diese kleinen Boote, Ewer oder Schuten genannt, transportierten die Waren zu den Lagerhäusern in der Stadt.

Auf dem Foto sind ausschließlich große Rahsegler zu erkennen. Wenige Jahrzehnte später werden diese "Windjammer" von Dampfschiffen abgelöst werden.

Weitere Fotos aus dem Album "Historisch 2"