Hamburger Börse, Adolphsplatz, 20457 Hamburg - Hamburg-Altstadt (1890)
hochgeladen von:
Hanna Meier Hanna Meier
2745 mal angesehen.
Album: Historisch 2

Historisch 2 : Hamburger Börse

Adolphsplatz (20457 Hamburg-Altstadt)


Die Hamburger Börse hat eine lange Tradition. Im Jahre 1558 stellte der Rat der Stadt den Kaufleuten einen Platz für den Handel und den Informationsautausch zur Verfügung. Obwohl sich die Kaufleute und Händler bereits früher organisiert und regelmäßig getroffen hatten, gilt dieses Jahr als Gründungsjahr der Börse in der Hansestadt.

Nach langen Diskussionen wurde schließlich 1839 bis 1841 das Börsengebäude in der heutigen Form errichtet. Es überstand den großen Brand des Jahres 1842 und auch im Wesentlichen die Bombenangriffe des zweiten Weltkriegs.

Die Rückseite des gebäudes grenzt an das Rathaus der Hansestadt.

Weitere Fotos aus dem Album "Historisch 2"